Home Handel Vermietung Projekte Wiretec Produkte Dienstleistung Stellen Aktuelles Links Kontakt
seit 1972
Tangentialabroller Widerstandsmessbrücke Verlängerungsmessschiene

Produkte

VIBRO Service & Apparatebau | Jörg Annaheim | Zürichstrasse 38a | 8306 Brüttisellen | Tel.: 044 833 33 39
Aufspuler für den Feindraht "Slave" Nutzen auch Sie die Qualitäts- und Produktivitätssteigerung Ihrer Produktionsanlagen mit dem Einsatz unseren bewährten Wiretec Spulsystemen. Autonom einsetzbarer Spuler für Spulen bis K250 Tänzerlage geregelte Spulspindel Drahtzugspannung stufenlos über Tänzerbeaufschlagung Frei programmierbares Verlege System für alle Spulen Geometrien Teachin Tasten für Flanschkorrekturen MenschMaschineDialog über Touchscreen Automatische Spulenrandabtastung Drahtbruchsignal Einsatzbereich Nach Ziehmaschinen als Slave und Verlegeeinheit Bei Galvanikanlagen mit eigenem Drahtantrieb Nach Reinigungsanlagen mit Eigenantrieb Nach Walzanlagen Als Portionier Spuler ab bestehendem Master Abroller Autonomer Spuler an bestehenden Produktionsprozessen mit Eigenantrieb Konstruktionskonzept Grundrahmen aus Aluprofilen Frontplatte aus pulverbeschichtetem Stahlblech Spulspindelantrieb AC-Servomotor Nachführen der Spulspindeldrehzahl über Tänzerlageregler mit PID beschaltetem Wegaufnehmer Tänzerbeaufschlagung wahlweise über Gewicht oder Feder Spulspindel fliegend mit Spulenwellenaufnahmeflansch Spulspindellagerung mit auf Lebensdauer geschmierten Kugellager Frei programmierbares Verlegesystem mit reversierendem Servoantrieb Verlegegetriebe mit Kugelrollspindel Programmierbarer Lagenversatz MenschMaschineDialog über Touchscreen Tänzerlageregler axial und vertikal einstellbar Automatische Abschaltung über Lagenzähler Standardfarbe Ultramarinblau RAL 5002 Technische Daten Max. Spulenflanschdurchmesser Ø 250mm mit allen Flansch Geometrien Max. Verlegebreite 210mm Max. Verlegevorschub 4mm programmierbar in Schritten von 0,01 mm / U Max. Spindeldrehzahl 5000 U/min (Abhängig von der Spulengrösse und Spulenqualität) Spulengeometrien Gerade und bikonische Flansche Drahtstärkenbereich 0,015mm bis 0,5mm Drahtzugspannungsbereich 15 g bis 1000 g Spulenwellendurchmesser Für Spulendorne mit Spannmutter 10mm, 15mm, 20mm Automatische Abschaltung Über programmierbare Lagenzahl Optionen Drehmoment geregelter Spulspindelantrieb für fliegenden Spulenwechsel Mit zusätzlicher Masterantriebsscheibe (Drahttransport) ausrüstbar Kundenspezifische Spulenaufspannwerkzeuge Meterzähler oder Windungszähler mit automatischem Abschaltsignal Verlege- und Umlenkrollensystem Kundenspezifische Spulergehäuse Tänzerbeaufschlagung pneumatisch oder programmierbar über Servoantrieb
Aufspuler mit traversierender Verlegerolle Ab-, Auf- und Umspuler Abspuler Aufspuler Umspuler Aufspuler mit traversierender Spule Anwendungsbeispiel Maschinenrevision Aufspuler